„Pfade in die Zukunft“ für die Veranstaltungswelt

Impulsveranstaltung am 11./12. Februar live aus dem RMCC

RMCC Wiesbaden / Wiesbaden Congress & Marketing GmbH

Die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH mit ihrem Convention Team hat sich für das neue Jahr und gleich zu Beginn viel vorgenommen: Erfahrungen der letzten Monate sollen gebündelt, Veranstaltungskonzepte vorgestellt und neue Kooperationen geschlossen werden: Dazu bietet Wiesbaden Congress & Marketing am 11. und 12. Februar 2021 eine Plattform und lädt zum Gipfeltreffen unter dem Motto „Pfade in die Zukunft - Pathways to Future“ ein.

Viele Fragen sind - gerade mit Blick auf die Jahresplanungen 2021 - offen: Wie geht es weiter mit und nach Corona? Welche Anpassungen an die neuen Bedingungen und daraus entstandene Formate haben sich bewährt und wie sehen die neuen Geschäftsmodelle für Präsenz-Veranstaltungen aus? Wer sind die neuen Player im Veranstaltungsmarkt und wie fit sind wir für den Wettbewerb nach Corona?

Die Impulsveranstaltung aus dem RheinMain CongressCenter in Wiesbaden verbindet Menschen aus den Disziplinen Psychologie und Marktforschung, Trendanalyse, Hotellerie und Fortbildungs-Management, Agenturen und Kunst, Design und Architektur. Das hybrid veranstaltete Event bietet außerdem eine Bühne für unterschiedliche Gewerke der Veranstaltungsbranche.

Im Rahmen des 2-tägigen Gipfeltreffens rufen die Veranstalter einen "Call for Innovations", der möglichst viele Sparten einbezieht. Für diesen Programmteil bitten die Veranstalter darum, dass sich diejenigen melden, die in der Corona-Zeit Veranstaltungen erfolgreich organsiert haben. Auch wer 2021 Messen und Kongresse, Festivals und Konzerte vorbereitet, kann seine Konzepte vorstellen und diskutieren. Zahlreiche Dienstleister bieten derzeit neue Services an, vom Streaming-Studio bis zum Desinfektionsmittel-Spender. Auch sie bekommen Raum für eine Präsentation.

Interessierte können ihre Programm-Angebote und inhaltlichen Beiträge direkt an den Kurator des Programms senden: Westermann Kulturprojekte, Helmut M. Bien, info@westermann-kommunikation.de

www.wiesbaden.de/convention