„Sicherheits- und Krisenmanagement“

Studieninstitut bietet neue Termine für Online-Trainings an

Studieninstitut bietet neue Termine für Online-Trainings an

Die neuen Online-Trainings „Sicherheits- und Krisenmanagement“ stießen auf großes Interesse, deshalb bietet das Studieninstitut für Kommunikation jetzt neue Termine im Juni an. Die Online-Reihe an zwei Tagen (insgesamt fünf Webinaren à 90 Minuten) beschäftigt sich mit der aktuellen Krisenlage und daraus resultieren¬den Aus¬wirkungen auf Unternehmen, Verwal¬tungen und Behörden.

Neben Fachinformationen aus erster Hand, der Möglichkeit „live“ Antworten auf Fragen zu erhalten, werden ebenso Handlungsempfehlun¬gen erarbeitet und weitergegeben wie z.B, die Erstellung eines Krisenhandbuchs bzw. der „richtigen“ Kommunikation in einer Krisensituation. Die Webinare können einzeln oder als gesamte Reihe gebucht werden. Teilnehmer, die alle fünf Webinare besucht haben, erhalten ein Teilnahmezertifikat.

Diese neuen Online-Trainings richten sich an Führungs- und Sicherheitsfachkräfte aus Unternehmen und Verwaltungen, Sicherheitsdienstleister, Sicherheits- und Rettungskräfte, Veranstalter und Veranstaltungsleiter, Betreiber von Locations und Messen, Fachkräfte aus Ämtern und Behörden sowie Versicherer. Die Webinare findet am 05.06 sowie am 06.06 statt und behandeln Themen wie die Aktuelle Sicherheitslage und die Auswirkungen auf Unternehmen, Krisenmanagement und PR- und Öffentlichkeitsarbeit in der Krise.

https://www.studieninstitut.de/sicherheitsmanagement